Elternarbeit

Der Kinderladen ist maßgeblich von der Initiative der Eltern abhängig. Ohne die engagierte Mitarbeit aller Eltern kann der Verein nicht funktionieren.
Elternmitarbeit sollte nicht als lästige Pflicht verstanden werden, sondern als Möglichkeit, die eigenen Interessen und Fähigkeiten einzubringen. Nur so ist aktives Mitgestalten möglich. Das heißt für die Praxis: Unterstützung der pädagogischen Arbeit und Organisation der Vereinsarbeit, zu der alle Eltern verpflichtet sind.

  • Übernahme eines Amtes für die Regelung und Durchführung der häufig anfallenden Aufgaben (z. B. Waschen, hausmeisterliche Tätigkeiten, Elterndienste organisieren…) oder Mitarbeit im Vorstand
  • Unterstützung der pädagogischen Betreuung bei Personalausfällen (sog. Elterndienste), und bei Ausflügen und Festen etc.
  • Teilnahme an den Arbeitswochenenden (in der Regel ein bis zwei Wochenenden pro Jahr zwecks Renovierungsarbeiten und Putzaktionen)
  • Übernahme von Putzdiensten, sofern keine 1-€-Kraft/externer Putzdienst vorhanden ist bzw. wenn die Person krank ist

Ämter bei Lütt Matten sind:Besprechung

  1. 1.Vorstand
  2. 2. Vorstand
  3. Kassenwart
  4. Sozialamt
  5. Hygieneamt
  6. Wäscheamt
  7. Hausmeisteramt
  8. Küchenamt
  9. Einkaufsamt